Download Autorschaft Als Werkherrschaft in Digitaler Zeit: 15. Juli by Roland Reuss, Volker Rieble PDF

By Roland Reuss, Volker Rieble

Google digitalisiert Bucher, ohne deren Autoren zu fragen. Grossforschungseinrichtungen und zunehmend auch Universitaten drangen ihre Wissenschaftler, Publikationen moglichst schnell ins Netz zu stellen, fur jeden abrufbar. Dafur wird vorgebracht, dass es der Offentlichkeit nicht zuzumuten sei, fur Wissenschaft zweimal zu bezahlen - einmal auf der Produktionsseite durch Entlohnung und Forderung der Wissenschaftler und ein zweites Mal als Konsument der Verlagserzeugnisse. Die Diskussion ist auf beschamende Weise okonomisch ausgerichtet: Gefragt wird nach Kosten, Ertragen und Geschaftsmodellen. Im Hintergrund steht die Vorstellung von Wissenschaft als Ware. Der Autor als Subjekt hingegen kommt nicht vor. Sein Urheberrecht soll durch neue Verwertungsrechte kupiert werden; offentlich fordert die Allianz der deutschen Wissenschaftsorganisationen sogar den Gesetzgeber auf, das Urheberrecht wissenschaftlicher Autoren zu beschranken. Der vergemeinschaftende Fremdzugriff bedroht das Recht des Autors auf kommunikative Selbstbestimmung, er bedroht die individuelle Wissenschafts- und Publikationsfreiheit. Die Veroffentlichung des Heidelberger Appells im Marz 2009 hat eine breite nationale und internationale Diskussion ausgelost. Unter der Schirmherrschaft der Frankfurter Allgemeinen Zeitung haben das Institut fur Textkritik und der Verlag Vittorio Klostermann am 15. Juli 2009 diese Frage in einer wissenschaftlichen Tagung erortert.

Show description

Read Online or Download Autorschaft Als Werkherrschaft in Digitaler Zeit: 15. Juli 2009 Symposium Frankfurt (German Edition) PDF

Similar law books

Law Enforcement Career Guides: New Jersey (Learning Express Law Enforcement Series New Jersey)

The chief in personalized details and try out PreparationJob safeguard. solid beginning wage and advantages. an opportunity to make a distinction. legislation enforcement is a profession wealthy with chance. yet you must be aware of what these possibilities are and the way to get them. LearningExpress is devoted to supplying you with the knowledge you want to start and get forward.

Measuring the Rule of Law

This paper describes the method used to construct the WJP Rule of legislations Index – a brand new quantitative evaluate instrument designed to supply a finished photo of the level to which nations adhere to the rule of thumb of legislation in perform. The WJP Rule of legislations Index offers new info on 9 dimensions of the guideline of legislation − constrained executive powers; absence of corruption; order and protection; basic rights; open executive; regulatory enforcement; entry to civil justice; powerful legal justice; and casual justice − and is compiled from unique surveys of most people and native criminal specialists.

Philosophical Foundations of the Nature of Law

In recent times we've witnessed significant advancements in philosophical inquiry in regards to the nature of legislations and, with the continued improvement of overseas and transnational criminal associations, within the phenomenon of legislation itself. This quantity gathers major writers within the box to take inventory of present debates at the nature of legislations and the goals and strategies of felony philosophy.

Corruption and Law in Indonesia

Indonesia has remodeled from one among South East Asia’s such a lot repressive and centralised political structures to its so much decentralised and democratic. regardless of this, hindrances nonetheless stay that prevent Indonesia reaching the ‘rule of law’, and particularly, the rustic is continually ranked as having one of many optimum degrees of corruption on the planet.

Additional info for Autorschaft Als Werkherrschaft in Digitaler Zeit: 15. Juli 2009 Symposium Frankfurt (German Edition)

Example text

Am Wissen hat nicht etwa die »Allgemeinheit« ein irgendgeartetes Recht, sondern niemand. Dementsprechend kann niemand von einem Wissenschaftler verlangen, daß er sein Wissen preisgibt. Daß das Wissen als solches frei ist, heißt aber gerade nicht, daß jeder wissenschaftliche Text frei ist. Hier schaºt das Urheberrecht eine sorgsame Unterscheidung: Die Darstellung, ihre Gliederung, der Gedankengang, die Argumentationsweise als solche kann selbständig urheberrechtsfähig sein. Eugen Ulmer , der Nestor des deutschen Urheberrechts, spricht vom »Gewebe«.

25 Der wissenschaftliche Urheber soll also »freiwillig« ein umfassendes Nutzungsrecht an seinen Werken begründen, das weit über dasjenige hinausgeht, was Urheber nach dem Urheberrechtsgesetz an freier Werknutzung hinnehmen müssen. Daß die creative-commons-Lizenz eine »Namensnennung« des früheren oder ersten Autors ver24 Berliner Erklärung über den oºenen Zugang zu wissenschaftlichem Wissen vom 22. 10. pdf [2. 8. 2009], 2. org/licenses/by/3. 0/de/ [2. 8. 2009]. 40 Volker Rieble langt, wenn der Nutzer das Werk vervielfältigt, verbreitet und öºentlich zugänglich macht, ist – gemessen an wissenschaftlichen Maßstäben – (zu)wenig.

Eine oºene Gesellschaft läßt die Systemkonkurrenz zwischen traditioneller DruckVeröºentlichung, geschlossener online-Publikation in kostenp™ichtigen Angeboten und dem freien Netzzugang zu – und vertraut darauf, daß sich das für alle Beteiligten beste System durchsetzt. Gerade weil open access erhebliche Vorteile für Autoren bietet, dürfte der Staat auf die Einsicht der wissenschaftlichen Autoren vertrauen. de/view ew/subjects/fak03. html [14. 7. 2009]. 42 Volker Rieble Daß open access gleichwohl nicht der umfassende Erfolg beschieden ist, kann daran liegen, daß die Vorteile nicht verstanden oder daß die beschriebenen Risiken als ausschlaggebende Nachteile gewertet werden.

Download PDF sample

Rated 4.08 of 5 – based on 27 votes
Categories Law